Gesichtsreflexzonen und TCM
Empfang Info Konsultationen Kurs Aussagen Kontakt
 
Referenzen
Philosophie
 
Philosophie

Eine logische Methode..

Die Gesichtsreflexzonentherapie basiert auf der Meinungsoffenheit, im Gegenteil der westlichen Medizin, die auf starren Regeln beruht.
Da der Mensch keine Maschine ist, muss der Therapeut jeden Fall neu durchprüfen, damit er personalisierte Lösungen für jedes Problem finden kann. Sowohl auf der Erhährungs- wie auf der Verhaltensebene, sowohl auf psychische wie physische Ebene, die fast immer zusammen verbunden sind. Das Wichtige ist zur Wurzel des Problemes zu gelangen.

Die uralte chinesische Philosophie und Medizin beruhen auf gemeinsame Werte. Die ältesten Schriften stammen aus dem 10. Jahrhundert vor Christus. Die Yi-King, die älteste urchinesische Schrift, verfasst die fondamentalen Regeln der chinesischen Philosophie und Medizin. Dieser Text gehört zur grundlegenden Basis der taoïsten Bewegung, die Laozi aufgebaut hat. Laozi war einen der grössten Philosophen dieser Welt. Seine Philosophie enthüllt eine sehr grosse Weisheit sowohl in menschliche wie in soziale Hinsicht. Eine natürliche und uneigennützige Perfektion..